Singa, Spilln & Tanzn

Florian Fraaß
Florian Fraaß
Florian Fraaß
Florian Fraaß
Florian Fraaß
Florian Fraaß

Das Volksmusikspektakel “Singa, Spilln & Tanzn” ist eine feste Institution am Marktplatz und in den Wirtshäusern der Stadt.

Bereits zum 18. Mal war „singa, spilln & tanzn“ mit den Musikanten, Sängern und Tänzern aus ganz Oberfranken, auf dem historischen Marktplatz mit seinen schmucken Fachwerkhäusern, in den einladenden Wirtsstuben und Biergärten und der prächtigen Neuen Kolonnade im blühenden Kurpark.

An die 50 Akteure aus mehreren Ensembles sind meistens angesagt, um im Anschluss an den Gottesdienst mit Volksmusik und MundArt vor und in den Gasthäusern zu singen, zu musizieren und zu tanzen. Buntes Treiben zum Zuhorchen, Zuschauen und selbst Mitsingen, herrschte hier bei freiem Eintritt bis in die Abendstunden.

Nachdem die Veranstaltung 2020 und 2021 ausfallen musste, wurden für 2022 die Prämissen geändert. Da wir keine Voraussagen treffen können, inwieweit wir bisher beteiligte Wirtshäuser in die Planung einbinden können und da bereits einige der gesetzten Musiker nicht mehr tätig sind, wird das Singa, Spilln & Tanzn 2022 nur im Kurpark rund um die Kolonnaden stattfinden - sofern Veranstaltungen dieser Größenordnung bis dahin wieder möglich sind. Den neuesten Sachstand finden Sie immer hier.

Fotos der letzten Veranstaltungen finden Sie hier auf facebook.

Florian Fraaß
Florian Fraaß
Gerald Jung