200 Jahre Sebastian Keipp

In diesem Jubiläumsjahr – 200 Jahre Sebastian Kneipp – ist Bad Berneck tatsächlich seiner Zeit voraus. Statt an Kneipps Geburtstag am 17. Mai, fand die erste einer Reihe von Veranstaltungen des Kneippvereins tatsächlich schon am Sonntag, den 16. Mai statt.

Künftig wird bis September jeden Monat an einem Sonntag der Kurpark Schauplatz einer weiteren Veranstaltung des Kneippvereins sein, in denen auch die anderen Säulen der Kneipp’schen Lehre vorgestellt und ausprobiert werden. Die Vorsitzende des Vereins, Frau Johanna Enache-Wigger ist zuversichtlich, dass ab Juni zu diesen Veranstaltungen auch das Kolonnaden-Café geöffnet werden kann.

Terminplan der weiteren Veranstaltungen

"Kneippstrasse Bad Berneck"

Zu Ehren des Jubilars würde in diesem Jahr auch die jährliche "Kunststraße Bad Berneck" mit Exponaten zu Leben und Lehre von Pfarrer Kneipp ausgestaltet. In Schaufenstern entlang der Bahnhof- und Rotherstraße bis hinauf zur Hofer Straße hinter dem Marktplatz erhalten Besucher Einblicke in die Lehre der 5 Säulen und in das umtriebige Leben des Wasserdoktors.