Straßensperrung B303 wegen Lärmsanierung

  • Aus dem Rathaus
  • Verkehr
Markus Spiske

Bundesstraße 303, Teilstrecke „Bad Berneck - Himmelkron“ Lärmsanierung Teil 2 in der OD Bad Berneck

Update vom 11.10.2021:

Die Durchfahrt für Rettungsfahrzeuge ist während der gesamten Bauzeit möglich.
Ausnahme: Am Montag, den 18.10.2021 wird asphaltiert.
Hier ist dann keine Durchfahrt ab morgens 7.15 Uhr mehr möglich.

 

Update vom 01.10.2021:

Nach aktueller Rücksprache mit dem Staatlichen Bauamt und mit der Baufirma des Hochwasserschutzes in der Blumenau teilen wir noch folgende Informationen zur Kenntnisnahme und Beachtung mit:

Während der Vollsperrung vom 11.10. bis voraussichtlich 22.10.2021 zwischen den zwei Ampelkreuzungen auf der B 303 sowie im weiteren Verlauf auf der Staatsstraße Richtung Bayreuth bis zur Einmündung Am Galgenberg

  • ist die B 303 in diesem Abschnitt nicht befahrbar, mit Ausnahme der Fa. Schicker, die die Kreuzung Richtung Bayreuth queren darf,
  • bleibt die Zu- und Abfahrt zum Sonderpostenbaumarkt und EDEKA (von der Maintalstraße aus kommend und von der Oberstadt kommend) möglich,
  • bleibt der Anliegerverkehr aus Richtung Bayreuth kommend bis zur Plassenburgkelterei/Einmündung Am Main während der gesamten Bauzeit gewährleistet. Lediglich am Asphaltierungstag (voraussichtlich am 18.10. in den Abendstunden) ist keinerlei Durchfahrt möglich,
  • wird die derzeitige Vollsperrung in der unteren Kulmbacher Straße, Richtung Rosengarten in dieser Zeit aufgehoben.

Für die während der Bauzeit auftretenden unvermeidlichen Verkehrsbehinderungen bittet das Staatliche Bauamt Bayreuth um Verständnis. Witterungsbedingt können sich zeitliche Verschiebungen ergeben.

 

+++Ab Montag, den 11.10.2021, 7.30 Uhr beginnen die Bauarbeiten für die Erneuerung unter Vollsperrung von zwei Sanierungsabschnitten der Bundesstraße 303 und der Staatsstraße 2460 in der OD Bad Berneck. Die Sanierungsstrecken befinden sich auf der Bundesstraße 303 zwischen den beiden signalisierten Kreuzungen der Bahnhofstraße der Rimlasgrund sowie Richtung Bayreuth auf der Bayreuther Straße bis über die Einmündung Am Galgenberg+++

Bei den zu sanierenden Bereichen handelt es sich um den zweiten Teil einer bereits im Frühjahr begonnenen Lärmsanierung in der 
OD Bad Berneck. Dieser zweite Teil der Lärmsanierung konnte erst nach Fertigstellung der Autobahnbaustelle auf der BAB A 9 
eingeplant werden. 
Für die Fräs-, Asphaltierungs- und Markierungsarbeiten ist es zwingend erforderlich die Bundesstraße 303 für den Gesamtverkehr gesperrt 
werden. Die Arbeiten für den Einbau des lärmarmen Asphaltes werden voraussichtlich bis zum 22.10.2021 andauern.

Der Verkehr aus Richtung Himmelkron kommend wird an der Anschlussstelle Bad Berneck/Himmelkron über die BAB A 9 zur Anschlussstelle Bindlacher Berg – Benk – St 2460 – Neudorf – Kreisstraße BT 12 – Goldkronach – Untersteinach – St 2181 – Warmensteinach – Fichtelberg bis zur B 303 umgeleitet.
Aus der Gegenrichtung wird der Verkehr aus Bischofsgrün kommend über die St 2464 – Gefrees – St 2180 zur Anschlussstelle Gefrees 
umgeleitet.

Alle Nachrichten